Loftfenster haben längst das Image des bloßen Lagerhallenfensters abgelegt und als Einrichtungselement Einzug in die moderne Architektur gehalten. Mit ihrer Hilfe lassen sich besonders große Glaselemente realisieren. Wir haben Loftfenster für Sie genauer unter die Lupe genommen und auf unserem Blog Eigenschaften für Sie zusammengestellt, welche die schicke Fensterart auszeichnen.

Loftfenster als modernes Wohnaccessoire

Das macht das Loftfenster zur modernen Wahl für Ihr urbanes Wohn-Feeling

 

Wir alle kennen große Lagerhallen und Fabrikgebäude mit klassischen Industriefenstern. Längst sind Fabrikfenster auch in modern gestalteten Loftwohnungen zu Hause. Kein Wunder, denn sie bieten zahlreiche Vorteile, die wir hier für Sie gesammelt haben:

Aus alt mach neu: Vintage-Optik

Abgenutzte Industriefenster in modernen Loftwohnungen, die aktuell in vielen ausgedienten Fabrikgebäuden entstehen, bringen alles mit, was es für den gefragten Vintage-Look braucht. Die Fenster aus Metall oder Eisen wirken besonders authentisch. Damit sie auch technisch aktuellen Standards entsprechen, ist es in der Regel notwendig, sie zu restaurieren und ihnen moderne Fenstertechnik einzubauen.

Große Material-Vielfalt: Moderner Industrielook

Während klassische Fabrikfenster einst eher aus Metall, Eisen oder Guss gefertigt waren, steht Ihnen heute eine große Vielfalt an möglichen Materialien zur Auswahl. Ein besonders authentisches Ambiente entsteht sicher durch die Verwendung von Eisen oder Guss, hier ist allerdings mit einem größeren finanziellen Aufwand zu rechnen. Die beliebte Shabby Chic Optik lässt sich preiswerter auch in

  • Kunststoff
  • Alu
  • Holz

und modernen Materialkombinationen erzielen.

Große Glasflächen: Viel Tageslicht

In Loftwohnungen sind raumhohe Fenster sehr gefragt. Loftfenster ermöglichen besonders große Glaselemente bei gleichzeitig schmalen Ansichtsbreiten. Trotz des hohen Glasgewichts und der schlanken Profile zeichnen sich Industriefenster durch eine hohe Stabilität aus. Die modern eingesetzten Fabrikfenster lassen nicht zuletzt durch häufig ebenfalls vorhandenes Ober- oder Unterlicht viel Tageslicht in Ihre Räume und schaffen so ein offenes Wohngefühl.

Sprossenfenster in Fabrikoptik

Als Alternative zu den für Loftfenstern üblichen großen Glaselementen lassen auch Sprossenfenster mit kleineren Glaskacheln viel natürliches Licht nach drinnen. Eine Loftwohnung mit Sprossenfenstern und kleinen Glaselementen wirkt weniger weit und offen. Durch sie entsteht jedoch ebenfalls das typische Fabrikflair, das moderne Loftfenster generieren.

Großartige Dämmwerte: Energieeinsparungen

Nicht nur durch natürliche Lichtquellen lässt sich Energie sparen, sondern auch durch die guten Dämmwerte modern isolierter Loftfenster. Ob Zweifach-, Dreifach-, Einfachsicherheitsglas oder Verbundsicherheitsglas – die großen Glasflächen bieten einen hohen Sicherheitsstandard und eine gute Wärmedämmung. Dank modernster Fenstertechnik erreichen neue Loftfenster aktuelle Standards nicht nur in der Isolierung, sondern auch in der Schalldämmung.

Loftfenster: Schicke Energiesparer

 

Filigrane Atelierverglasungen und schmale Profile machen Loftfenster zu besonders eleganten Energiesparfenstern. Moderne Industriefenster erfüllen aktuelle Standards in Schall- und Wärmedämmung und werden in der modernen Architektur und Raumgestaltung immer beliebter.

Bei der Entscheidung, ob moderne Loftfenster von Rumpfinger die richtige Wahl für Ihre Immobilie sind, stehen Ihnen unsere Fenster-Experten gerne mit Rat und Tat zur Seite – ein Anruf unter +49 8124 44 09 63 22 genügt.
Oder kontaktieren Sie uns mit Hilfe unseres Kontaktformulars!

Bild: artjavara – Adobe Stock